Vereinigung ehemaliger Lutherschüler zu Hannover (VEL)

Datenschutzerklärung

Stand: 9.2.2019


1. Verantwortlicher: Vereinigung ehemaliger Lutherschüler zu Hannover e.V. (VEL), c/o Andreas Au, Wolfenbütteler Str. 15, 30519 Hannover, a.au@htp-tel.de

2. Einen formalen Datenschutzbeauftragten hat die VEL nicht. Zuständig für Fragen zum Datenschutz sowie für Auskunft über gespeicherte Daten: Gerd Fahrenhorst, Spinnereistr. 1, 30449 Hannover, gerd@fahrenhorst.de

3. Es gelten selbstverständlich die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere die DSGVO, also u.a. die dort genannten Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsrechte.

4. Daten von Besuchern der Website werden von der VEL nicht gespeichert, mit Ausnahme von Daten, die der Besucher selber in Formulare für Anfragen an die VEL eingibt. Die Website wird auf Servern des Unternehmens Strato betrieben, die Datenschutz­erklärung dieses Unternehmens finden Sie hier.

5. Zur Durchführung der satzungsgemäßen Aufgaben speichert die VEL personenbezogene Daten der Mitglieder. Dies gilt beispielsweise zur Einladung zu Veranstaltungen und Beitragseinzug sowie zum Informationsaustausch zwischen den ehemaligen Schülern.

6. Weitergabe von Mitgliederdaten: Zum Zwecke des Beitragseinzugs können die dafür benötigten Daten an das kontoführende Kreditinstitut, zum Zwecke des Postversands die Adressen an einen Versandabwickler weitergegeben werden. Die Weitergabe von Mitgliederverzeichnissen an andere ehemalige Schüler sowie die Veröffentlichung von Mitgliederverzeichnissen ist in § 6 der Satzung näher geregelt.

7. Die Daten der Mitglieder werden im Grundsatz für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert. Bei Beendigung der Mitgliedschaft werden die Daten spätestens nach 12 Monaten gelöscht (ermöglicht Kontaktaufnahme z.B. bei nachträglich erkannten Problemen), auf Wunsch auch sofort.


Zur VEL-Hauptseite .

Letzte Änderung: 09. Februar 2019